Klinik und Poliklinik für Urologie des Universitätsklinikums Leipzig
 Universitätsmedizin Leipzig

Weltinkontinenzwoche - Tag der offenen Tür am 18.06.2016

Im Rahmen der Welt-Kontinenzwoche werden am Sonnabend den 18.06.2016 in den Kliniken der Univ. Leipzig Informationsveranstaltungen zu Harn- und Stuhlinkontinenz mit Vorträgen und Gesprächen für Patienten, Angehörige und interessierte Bürger angeboten.

8. Tag der offenen Tür im Kontinenzzentrum des Universitätsklinikums Leipzig

Samstag, 18.06.2015,  Beginn 10:00  -  bis ca. 13:00 Uhr
Zentrum für Operative Medizin, Foyer der Urologischen und Chirurgischen Ambulanz, Liebigstraße 20  (Haus 4, A-Turm, Erdgeschoss und 1. Etage)

Im Fokus:  Therapiestrategien der Harn- und Stuhlinkontinenz

Anlässlich der weltweiten Kontinenzwoche vom 20. bis 26. Juni 2016 findet in verschiedenen Kliniken des Universitätsklinikum Leipzig bereits am 18.06.2016 wieder der Tag der offenen Tür für Bürger, Betroffene und Eltern von betroffenen Kindern statt. Initiiert wurde die Veranstaltung von der International Continence Society (ICS). Die Deutsche Kontinenz Gesellschaft (DKG) koordiniert diese und stellt auf ihrer Homepage eine Übersicht aller Veranstaltungen dar. Anlässlich der diesjährigen internationalen Kontinenzwoche laden wir Sie wieder sehr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür des Kontinenzzentrums ein. Da wir auch gerne alle Betroffene vor der Urlaubszeit erreichen wollen, wird die Veranstaltung bereits am 18.06. stattfinden.

10:00 - 11:30 Uhr Vorträge
Was macht denn mein Arzt - welche Untersuchungen sind notwendig?
Frau Dr. med. Jana Herrmann
Klinik und Poliklinik für Urologie

Inkontinenz und Blasenfunktionsstörungen - Welche Rolle spielen neurologische Veränderungen?
Frau Dr. med. Sarah Haars
Klinik und Poliklinik für Neurologie

Blasenschrittmacher und Botox für die Harnblase?
Dr. med. Andreas Gonsior
Klinik und Poliklinik für Urologie

Alternative Medizin bei der Blasenentzündung
Dr. med. Sylvia Stark
Klinik und Poliklinik für Urologie

Moderne Hilfsmittel für die Kontinenzversorgung
Sanitätshaus Orthomed, FA Wellspect und FA Hollister

Im Anschluss stehen Ihnen alle Experten gern für Ihre persönlichen Fragen zur
Verfügung.

Parallel dazu gibt es Mitmach-Angebote zum Ausprobieren
Die Physiotherapeutinnen des Universitätsklinikums
Leipzig geben Ihnen praktische Tipps für den Alltag und zeigen Ihnen individuelle Übungen auf einer speziell eingerichteten Aktionsfläche. Eine Präsentation von Heil- und Hilfsmitteln sowie vielfältiges Informationsmaterial im Foyer der Urologischen
Ambulanz vervollständigen die Veranstaltung. Ebenfalls findet die Demonstration zum Erlernen des intermittierenden Selbstkatheterismus sowie zur Darmspülung (Darmirrigation) statt.

Aktueller Flyer zum Download (PDF 947 kB)

ScreenFlyer_TdoT_2016

Moderation
Dr. med. Andreas Gonsior
Leiter des Kontinenzzentrums des Universitätsklinikums Leipzig

Der Eintritt ist frei. 

 
Letzte Änderung: 09.11.2016, 16:25 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Klinik und Poliklinik für Urologie des Universitätsklinikums Leipzig